Bereitschaftsdienste bündeln

am .

bereitschaftdienstzentraleDas Brüderkrankenhaus in Montabaur ist seit dem 1. Juli 2015 zentrale Anlaufstelle im Unterwesterwald für Patienten außerhalb der Praxissprechzeiten. Die beiden bisherigen ärztlichen Bereitschaftsdienstzentralen (BDZ) in Dernbach und Montabaur wurden zu einer Praxis am Katholischen Klinikum Koblenz • Montabaur zusammengelegt.

Landtagsabgeordnete Gabi Wieland begrüßt, dass dadurch eine der ersten Bereitschaftsdienstzentralen mit täglicher Öffnung außerhalb der Praxiszeiten der Ärzte entstanden ist. Sie ist erreichbar unter der bundesweit einheitlichen Servicenummer 116 117.
Gabi Wieland, die Mitglied im sozialpolitischen Ausschuss des Landtags ist, wies darauf hin, dass es immer schwieriger werde, junge Ärzte für eine Praxis in der ländlichen Region zu finden. Eine der Ursachen sei die Pflicht, die Versorgung der Patienten auch außerhalb der Sprechstunden sicherzustellen – und damit eine hohe Zahl an (Wochenende-)Bereitschaftsdiensten. Die Bereitschaftsdienstzentrale reduziert die Zahl der Dienste deutlich.
Das KKM hat rund 180.000 Euro in die Erweiterung und die Modernisierung der Praxisräume am Brüderkrankenhaus investiert. Geleitet wird die BDZ von den beiden niedergelassenen Ärzten Dr. med. Volker Classen (Untershausen) und Dr. med. Axel J. Fries (Höhr-Grenzhausen).
 „Die Bereitschaftsdienstzentrale gewährleistet vor allem eine medizinisch gute Patientenversorgung in den Notdienstzeiten außerhalb der üblichen Sprechzeiten in den Haus- und Facharztpraxen“, unterstreicht Dr. med. Volker Classen. „Eine zentrale BDZ bietet viele Vorteile: Eine personell und räumlich gut und modern ausgestattet Anlaufstelle - immer am gleichen Ort, immer die gleiche Telefonnummer. Für schwere Erkrankungen bietet sie zudem eine schnelle Anbindung und kurze Wege zum Krankenhaus.

Öffnungszeiten der Bereitschaftsdienstzentrale Montabaur

Montag von 19 Uhr bis Dienstag 7 Uhr
Dienstag von 19 Uhr bis Mittwoch 7 Uhr
Mittwoch von 14 Uhr bis Donnerstag 7 Uhr
Donnerstag von 19 Uhr bis Freitag 7 Uhr
Freitag von 16 Uhr bis Montag 7 Uhr
Am Vorabend von Feiertagen von 18 Uhr bis zum Tag nach dem Feiertag 7 Uhr.
Wochenende und Feiertage rund um die Uhr.

Das Versorgungsgebiet der Bereitschaftsdienstzentrale Montabaur

Alsbach, Arnshöfen, Bannberscheid, Berod bei Wallmerod, Berzhahn, Bilkheim, Boden, Breitenau, Caan, Daubach, Deesen, Dernbach (WW), Dreikirchen, Ebernhahn, Elbingen, Ellenhausen, Ettinghausen, Ewighausen, Gackenbach, Girkenroth, Girod, Görgeshausen, Großholbach, Guckheim, Hahn am See, Härtlingen, Heilberscheid, Heiligenroth, Helferskirchen, Herschbach (OWW), Hilgert, Höhr-Grenzhausen, Holler, Horbach, Hübingen, Hundsangen, Hundsdorf, Kaden, Kammerforst, Krümmel, Kuhnhöfen, Leuterod, Mähren, Marienrachdorf, Meudt, Mogendorf, Molsberg, Montabaur, Moschheim, Nauort, Nentershausen, Niederahr, Niederelbert, Niedererbach, Niedersayn, Nomborn, Nordhofen, Oberahr, Oberelbert, Obererbach, Oberhaid, Ötzingen, Quirnbach, Ransbach-Baumbach, Ruppach-Goldhausen, Salz, Selters (WW), Sessenbach, Sessenhausen, Siershahn, Stahlhofen, Staudt, Steinefrenz, Untershausen, Vielbach, Wallmerod, Welschneudorf, Weltersburg, Weroth, Willmenrod, Wirges, Wirscheid, Wittgert, Zehnhausen (Wallmerod).