Wahlkreis trifft ins Schwarze

am .

Wahlparty2Gemeinsam sind wir stärker. Dieses Motto hatte sich die CDU Westerwald auch für den Bundestagswahlkampf gesetzt. In vielfältiger Weise unterstützten viele Aktive unseren (neuen) Kandidaten Dr. Andreas Nick. Auch ich war mit dem Team Nick bei Rundgängen, Ortsbesuchen und Firmengesprächen und habe wieder erlebt, wie wichtig es ist, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen und Politik zu erklären. Das Ergebnis zeigt: Die Wählerinnen und Wähler im Westerwald haben ins Schwarze getroffen. Ich freue mich besonders über das Ergebnis in den 5 Verbandsgemeinden meines Wahlkreises, überall ist die CDU eindeutig die stärkste politische Kraft und hat ihren Anteil noch ausgebaut. Erststimmenergebnisse: VG Wallmerod 60,8 %; VG Montabaur 54,9 %; Wirges 53,7%; Ransbach-Baumbach 53,1 %, Höhr-Grenzhausen 49,2%. Herzlichen Glückwunsch an Andreas Nick. Ich freue mich auf die gute Zusammenarbeit mit unserem Mann in Berlin!